Das Interesse am Golfsport ist in Frankfurt vorhanden, das zeigte uns dieses Wochenende wieder einmal.Stadtfest Bunter Hering - Der Schlag über die Grenze

Der neue Standort erwies sich als Volltreffer. Wo an den Jahren zuvor nur eine Abschlagmatte zur Verfügung stand, hatten wir jetzt Platz für mehrere. Dank vieler fleißiger Helfer konnten die Besucher des Stadtfestes die Möglichkeit reichlich nutzten.

An allen drei Tagen war unser Stand stark frequentiert. Der Golfsport hat Anhänger jeden Alters. Der Jüngste war gerade mal 4 Jahre und der Älteste über 80.

Dabei waren erstaunliche Talente, die Ihren ersten Ball gleich 100m schlugen.

Auch die RBB Reporterin, Joanna Jambor, versuchte Ihren ersten Golfschwung, unter Anleitung unseres Präsidenten und den Augen der Zuschauer.

Man muss abwarten, ob die Aktion sich auch auf unsere Mitgliedszahlen positiv auswirkt.

Viele Interessenten bekundeten unseren Platz aufzusuchen, um tiefer in die Materie einzusteigen.

Jeder ist herzlich willkommen.

 

WeitereFotos hier.

 

Der Grundstein für unseren diesjährigen Golferlebnistag wurde beim Stadtfest "Bunter Hering" gelegt. Zwei Abschlagmatten dicht an der Oder luden dazu ein, sich dem Golfsport zu nähern. Das wurde am Samstag und Sonntag zahlreich genutzt. Unter fachmännischer Anleitung kam jung und alt an die Schläger.

Bunter Hering        

Eine Woche später konnte man jetzt auf Driving Range und Puttinggreen unter Anleitung tiefer in die Materie eindringen. Die Resonanz war groß und läßt uns auf Nachwuchs hoffen.
Auch die Presse war vor Ort und berichtete in der MOZ darüber.

(MOZ-Beitrag)

 

Liebe Golffreunde,

bunter hering 2015 klder Bunte Hering naht am Wochenende vom 10.7. bis 12.7.. Wie immer sind wir als Golfclub auch mit dabei. Auf Grund des niedrig Wassers der Oder konnte Robert uns einen neuen hervorragenden Platz zur Präsentation des Golfclubs anbieten. Wir sind direkt an der Oderpromenade zwischen Kartoffelhaus und Kleistmuseum. (s. Photo). Wir sind am Freitagabend ab 18.00 Uhr und am Samstag und Sonntag jeweils ab 12.00 Uhr vor Ort. Jetzt fehlen uns noch möglichst viele Mitglieder zur Unterstützung. Auch Stundenweise Unterstützung ist immer willkommen. Das Wetter soll schön sein und es gibt neben dem Golfclub noch viele weitere Attraktivitäten beim Stadtfest.

Bis zum Wochenende

Der Vorstand

BaumpflanzungDie Golfsaison hat längst begonnen im Golfclub an der Oder.

Der Platz hat den Winter gut überstanden und der Betreiber jetzt besonders viel Arbeit mit der Pflege.

Die guten Wetterbedingungen lassen den Rasen sprießen und er verlangt nach Streicheleinheiten. So ist es im Frühjahr sehr wichtig, den Rasen zu lüften, zu düngen, zu sanden, um den Spielern eine optimale Grundlage für die Saison zu schaffen. Die anspruchsvolle Mähtechnik ist eine Wissenschaft für sich, was besonders die Schnitthäufigkeit und Mähtiefe betrifft.

Am 19.04.2015, erfolgte der offizielle Auftakt der Golfsaison mit einem Turnier. Um ganz entspannt die eigene Form überprüfen zu können, blieben die Ergebnisse noch ohne Auswirkung auf das Handicap.

Im Anschluss wurde ein neues Projekt aus der Taufe gehoben. Es sollen in Zukunft auf dem Platz sehr seltene Bäume angepflanzt werden, die z.B. auch als Anschauungen im Biologieunterricht der Schulen genutzt werden können. Den Anfang dafür machten die Stadtvätern des Rathauses Slubice, der Vorstand von Sosir und die Präsidenten der beiden Golfclubs. Jedermann kann jetzt in Patenschaft eine Anpflanzung durchführen.

KalinoweDas letzte Wochenende hatte gleich mehrere Höhepunkte. Am Samstag lud der Betreiber Sosir den Golfclub aus Kalinowe zu einem Vergleich ein. Die zum Teil noch jungen Spieler von den Gästen zeigten sehr gute Leistungen, aber der Sieg ging knapp an unsere Mannschaft. Eine Schiffsfahrt auf der Oder ließ den Tag sehr schön ausklingen.

Am Sonntag war es der deutschlandweite Golf-Erlebnistag, der uns auf den Platz holte. Nachdem uns im letzten Jahr das Wetter mit Regen bedachte, waren es diesmal nur Wind und kühle Temperaturen. Dem Interesse tat das keinen Abbruch. Jung und alt kamen, um sich zu informieren, erste Schwünge zu versuchen und mit erfahrenen Golferlebnistag 2015Spielern den Platz zu erkunden. Der erste Schritt war getan. Ist man einmal infiziert von diesem Golf-Virus, ist es schwer wieder wegzukommen.

Wie schnell das gehen kann, bestätigten uns dann auch einige Interessenten, durch Ihre sofortige Unterschrift auf dem Antrag.

 

 

 

 

 

golf erlebnistagUnter dem Motto „Einfach vorbeikommen, kostenlos ausprobieren und Spaß haben" lädt der Golfclub an der Oder am 10.05.2015 gemeinsam mit 450 Golfanlagen zum achten bundesweiten Golf-Erlebnistag ein. Von 10.00 bis 17.00 ist jeder auf der Golfanlage in der Slubice hinter dem großen Basar herzlich willkommen, der Lust hat, den großen Sport mit dem kleinen weißen Ball unverbindlich auszuprobieren. Denn Golf ist ein Sport für jedermann. Die Ausrüstung wird gestellt. Mitzubringen sind lediglich Sportschuhe und bequeme Kleidung.

Ganz gleich ob Kinder oder Erwachsene – alle erleben hautnah die Faszination des Golfsports mit garantiertem Spaßfaktor: Auf einem Übungsplatz, der so genannten „Driving Range", erhalten die Golfentdecker Tipps von erfahrenen Trainern und probieren gemeinsam die verschiedenen Spielsituationen im Golfsport aus. Dann können in Begleitung einige Löcher gespielt werden. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ziel der Aktion ist es, möglichst viele Menschen für das Golfspielen zu begeistern und Hemmschwellen abzubauen. Weitere Informationen zum großen Tag der offenen Tür auf dieser Seite sowie unter der Telefonnummer 0170 8350032.

Für Verpflegung wird gesorgt,es gibt Bratwurst und Kartoffelsalat