erstaunlich, dass man uns bei Eurobowl im Februar noch einmal spielen lässt. Mein Haupteindruck von unserem ersten Bowling war, wir hatten einen Heidenspaß – und wir haben verflixt viel Krach gemacht. 14 außer Rand und Band geratene Golfer/innen die sich gegenseitig anfeuern, bejubeln, anfrotzeln, rumalbern und lachen, das kann nerven. Wenn irgendwer der Spieler der beiden anderen Bahnen dies hier jemals lesen sollte, wir entschuldigen uns in aller Form und das nächste Mal- wird es vermutlich genauso sein. Sorry.

Als Fast Neuling (ich habe so vor 30 Jahre ein oder zwei Mal gespielt) hatte ich wohl einen anderen Blick auf das Spiel als die alten Hasen. Als korrekte Golferin habe ich mich strikt an die Regel gehalten sicherzustellen, dass ich niemanden treffe. Das ist mir bei diesen Holzmännchen dann auch ganz gut gelungen. Andere haben umgelegt, was ihnen vor die Kugel kam, gnadenlos wie Rambo.

Und hier die Liste der Super Bowler:

 

Damen:

  1.Runde 2.Runde gesamt Ratten Platz
           
Eva 90 105 195 2 1
Manu 61 96 157 7 2
Thea 72 78 150 6 3

 


Herren:

  1.Runde 2.Runde gesamt Ratten Platz
           
Manfred W. 130 126 256 2 1
Hartmut 133 120 253 1 2
Werner 90 143 233 1 3

 

Euch allen einen ganz herzlichen Glückwunsch und von mir tiefste Bewunderung. Eine Neulings Frage noch- diese Ratten, habe ich die gewonnen? Unser Kater freut sich schon.

 

Bowling

 

Die nächsten Termine:

9.Februar 18. 00 Uhr Bowlen

1. März Winter Abschlussessen im Kleist Cafe oder Italiener im SMC

Dazu gibt es dann noch eine separate Mail

 

Monika v. Bandemer

erstaunlich, dass man uns bei Eurobowl im Februar noch einmal spielen lässt. Mein Haupteindruck von unserem ersten Bowling war, wir hatten einen Heidenspaß – und wir haben verflixt viel Krach gemacht. 14 außer Rand und Band geratene Golfer/innen die sich gegenseitig anfeuern, bejubeln, anfrotzeln, rumalbern und lachen, das kann nerven. Wenn irgendwer der Spieler der beiden anderen Bahnen dies hier jemals lesen sollte, wir entschuldigen uns in aller Form und das nächste Mal- wird es vermutlich genauso sein. Sorry.

Als Fast Neuling (ich habe so vor 30 Jahre ein oder zwei Mal gespielt) hatte ich wohl einen anderen Blick auf das Spiel als die alten Hasen. Als korrekte Golferin habe ich mich strikt an die Regel gehalten sicherzustellen, dass ich niemanden treffe. Das ist mir bei diesen Holzmännchen dann auch ganz gut gelungen. Andere haben umgelegt, was ihnen vor die Kugel kam, gnadenlos wie Rambo.

Und hier die Liste der Super Bowler:

Damen:

  1. Runde 2. Runde gesamt Ratten Platz
           
Eva 90 105 195 2 1
Manu 61 96 157 7 2
Thea 72 78 150 6 3
           

Herren:

Manfred W. 130 126 256 2 1
Hartmut 133 120 253 1 2
Werner 90 143 233 1 3
           

Euch allen einen ganz herzlichen Glückwunsch und von mir tiefste Bewunderung. Eine Neulings Frage noch- diese Ratten, habe ich die gewonnen? Unser Kater freut sich schon.

Die nächsten Termine:

3.Februar 18. 00 Uhr Bowlen

1. März Winter Abschlussessen im Kleist Cafe oder Italiener im SMC

Dazu gibt es dann noch eine separate Mail

Monika v. Bandemer

(Bild folgt)

Bowling und Essen am 19.Januar 2016

 

Liebe Golfer/innen,

jetzt geht es an den Weihnachtsspeck. Eva und Manfred Scharf haben für uns ein Training der anderen Art klargemacht-Bowlen. Und damit wir nicht so ganz vom Fleisch fallen gibt es hinterher ein gemeinsames Essen.

Wo: Frankfurter Hütte/ Eurobowl,    Bergstraße 166    in Frankfurt

17.00- 19.00 sind 2  Bowling Bahnen für uns reserviert (10-12 Personen)  = 60,00€ (Stunde/Bahn 15,00 €)       Schuhe 1,50€/Paar

ab 19.Uhr Essen- wer es nicht zum Bowlen schafft kann ja dann gerne noch zum Essen dazukommen.

Unser Dezembertreff im „Holzappel“ in Groß-Lindow, organisiert von Monika und Otto Moritz, war eine runde Sache. Mit feierlicher Einweihung des Stammtischwimpels, den Manu Kreutzer besorgt hatte (herzlichen Dank dafür!), englischen Christmas Crackern, albernen bunten Weihnachtskronen auf dem Kopf und unglaublich leckerem Kuchen.

Mit den besten Wünschen für das Neue Jahr und ..die neue Golf Saison rückt näher.

Monika v. Bandemer

Der Winter Stammtisch wurde mittlerweile mit viel guter Laune und Knoblauch beim Griechen aus der Taufe gehoben, der nächste ist für Mitte Januar geplant. Die Tendenz geht zu einer gemeinsamen Bowling Runde mit anschließendem Essen. Näheres dazu demnächst.

Wer trotz Weihnachtshektik Zeit und Lust hat, für den gibt es aber auf mehrfachen Wunsch  einen

Zwischentreff für Leckermäulchen

Dienstag 15.12.2015 ab 15.30Uhr

Im Cafe „Holzappel“ Groß Lindow, Karl–Marx-Str. 31

Anfahrt:

Aus Frankfurt kommend durch ganz Unterlindow fahren, auf der Hauptstraße bleiben und links abbiegen, am Kanal vorbei und Berg hoch, dann auf der Hauptstraße rechts abbiegen. Dann kommt gleich auf der rechten Seite die Gaststätte. Dort sind auf dem Grundstück, Einfahrt vor der Gaststätte, Parkmöglichkeiten.

Monika

Wintergolf und Winterstammtisch

Wintergolf    1. November - 29. Februar    Dienstag und Sonntag 11.00 Uhr ( nur bei golftauglichem Wetter )

Von Anfang November bis Ende Februar wollen wir uns - soweit das Wetter es zulässt - weiterhin dienstags treffen, allerdings um 11.00 Uhr.

Da viele dann nicht können wird unser Haupttreff aber bis zum 1. März sonntags 11.00 Uhr sein- natürlich wie immer mit den Jungs. Gespielt wird aber weiterhin nach guter alter Tradition sittsam in getrennten Flights. Bei den anschließenden Getränken rotten wir uns dann wieder zusammen.

Unsere erste Winterrunde am letzten Sonntag war schon eine Herausforderung, nein, nicht an das golferische Können, auch nicht an das Wetter sondern an die polnischen Ordnungshüter. Man kennt das Szenario- Slubice an Allerheiligen, die Menschenmassen strömen Richtung Friedhof. Listig besann sich jeder auf den bisher immer bewährten Schleichweg- und fand ihn blockiert von einem sehr freundlichen und sehr unerbittlichen Polizisten. Da half kein Diskutieren mit Händen und Füssen, wie auch sonst? Er blieb dabei- hier geht's nicht durch. Also zähneknirschend in die Autoschlange Richtung Bazar und Friedhof eingereiht was dann erstaunlich zügig ging, der Verkehr war gut geregelt, Kompliment an die Slubicer Polizei.

7 Golfer/innen haben es geschafft sich bis zum Platz durchzuschlagen, wir hatten eine schöne Runde bei strahlendem Herbstwetter auf einem Platz in wunderschönen Herbstfarben. Zum Teil wurde in kurzen Ärmeln gespielt- am 1. November!

Mögen noch viele solche Tage in der Wintersaison folgen.

Winterstammtisch

um uns im Winter nicht ganz aus den Augen zu verlieren hatten wir überlegt einen Golferstammtisch zu machen, das heißt, wer Zeit und Lust hat trifft sich so ein oder zweimal im Monat ( außer Dezember ) abends in Frankfurt zum Essen oder auf ein Bierchen . Natürlich  wie immer auch für  Männer. Hier wird dann auch nicht getrennt gegessen, versprochen!

Der erste Termin steht fest

1. Winterstammtisch 17. November 18.30 Uhr beim Griechen

Da können wir dann die weiteren Termine, Orte oder was sonst absprechen.

Gebt mir doch bitte kurz unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Bescheid, ob ihr vielleicht kommt ( Wegen der Personenzahl der Reservierung )

Freuen wir uns auf das eine oder andere schöne Treffen im Winter

Monika v. Bandemer