Die letzten Tage boten bestes Wetter zum Golfen, welches die Mitglieder auf den Platz lockte.
Allein heute waren es 24 Spieler, die Ihre Schwünge präsentierten.

Die Rezeption ist jetzt wieder besetzt, Anja führt die Geschäfte. Einige werden sie noch kennen, sie war bereits unter Rasmus dort. Sie ist sehr arrangiert, möchte viel bewegen, spricht sehr gut deutsch.
Es liegt wieder ein Buch aus, indem sich bitte jeder Spieler vor dem Start einträgt.

Für das leibliche Wohl ist auch bestens gesorgt. Der neue Betreiber, der auch das Restaurant bei Sosir leitet, bietet neben den üblichen Getränken u.a. Suppen, herzhaftes wie Schaschlik, Krakauer. Für die Süßen gibt es auch Kuchen.

Schönes Spiel
Hartmut